Heute kennt man IWC durch ihre berühmten und modernen Pilotenuhren! Damals in den 1960ern waren eher die eleganten Dressuhren, die beliebter waren - und IWC hatte da diese schöne Uhr im Programm.

Sie hat ein tiefschwarzes Ziffernblatt mit aufgesetzten Indizes und besticht mit goldenen Akzenten!

Schwarz und Gold wirkt einfach einzigartig! Dazu kommt, dass das Gehäuse sehr flach ist und die Uhr über Plexiglas verfügt - das zeugt von ihren Vintage-Qualitäten. Die Bandanstöße sind dabei besonders abgefahren! Sie erinnern fast an moderne Omegamodelle mit dem gedrehten Design. Damals war das Logo übrigens noch nicht "IWC", sondern "International Watch Company"

 

- 1 Jahr volle Gewährleistung

- Handaufzugswerk

- Stahlboden

- Ziffernblatt schwarz

- Aufgesetzte Stabindizes in Gold

- Goldene Zeiger

- Hohes Plexiglas

- ca. 1960er

- 35mm Durchmesser

 

IWC

€ 2.100,00Preis

    ©2020 thewristgang.